Jan 21, 2021
Feinde des Friedens
Posted by Ludwig Watzal

Ludwig Watzal schildert die Geschichte des Konfliktes von der j dischen Besiedelung Pal stinas Ende des 19 Jahrhunderts bis heute und analysiert die seit 1993 zwischen Israelis und Pal stinensern geschlossenen Vertr ge Die Siedlungspolitik, die Abriegelung der Autonomiegebiete, eklatante Verst e gegen Menschenrechte durch die israelische Regierung und Diskriminierungen der eigenen Landsleute durch Arafats Regime provozierten ebenso immer neue Gewalt wie Aktionen von islamischen und j dischen Fundamentalisten Eine faktenreiche Studie ber Zusammenh nge von Politik, Terror und Menschenw rde in dieser Krisenregion.

  • Title: Feinde des Friedens
  • Author: Ludwig Watzal
  • ISBN: 3746680719
  • Page: 355
  • Format:
  • Feinde des Friedens Ludwig Watzal schildert die Geschichte des Konfliktes von der j dischen Besiedelung Pal stinas Ende des Jahrhunderts bis heute und analysiert die seit zwischen Israelis und Pal stinensern gesc

    None

    Kann ich nur empfehlen sehr lesenswert .


    None

    Ludwig Watzal geh rt zu denjenigen Autoren, die bereits fr h die Friedensabkommen zwischen Israelis und Pal stinensern kritisch betrachtet haben Die aktuelle Entwicklung zeigt, dass Watzals reservierte Haltung in vielen Punkten einer gewissen Grundlage nicht entbehrt In seinem j ngsten Buch Feinde des Friedens spiegeln sich zahlreiche Aspekte seiner Positionen wieder, die er bereits seit Jahren vertritt In f r deutsche Verh ltnisse ungew hnlich direkter und deutlicher Form behandelt und kommenti [...]


    None

    Das Buch zeigt an unz hligen Beispielen auf, wieso der sog Friedensprozess scheitern musste F r die pal stinensische Seite resultierten keine greifbaren Vorteile, die Unterdr ckung blieb bestehen Der Verhandlungsprozess der 90er Jahre wird im Detail dargestellt bersichtliche Karten zeigen die territoriale Dimension des Konfliktes auf Besonders hart geht der Autor mit den Friedenstauben und der israelischen Linken ins Gericht, die im Ausland wohlklingende Absichtserkl rungen abgaben, die Besetzun [...]


    None

    Wer dieses Buch gelesen hat, den wundert wirklich gar nichts mehr Der Autor kann glaubw rdige Fakten und unz hlige Originalzitate israelischer Politiker wie z B Rabin vorweisen, die belegen, dass es in der Geschichte des Nahostkonflikts im Grunde keine israelische Regierung gab, die an einem gerechten Frieden und einem Ende des Apartheidszustandes interessiert war.Vielmehr bestimmt taktisches Kalk l und eine erschreckende Gleichg ltigkeit gegen ber dem Schicksal der pal stinensischen Bev lkerung [...]


    None

    Der Autor beschreibt mit profunder Detailkenntnis die R ckeroberung des Landes zwischen Mittelmeer und Jordan durch die Juden im 19 bis 21.Jahrhundert Ohne dem opportunistischen Mainstream zu folgen, der in Deutschland jeglicher Kritik am j dischen Staat aus dem Wege geht, schildert er die Verbrechen, die unter v lkerrechtlichem Aspekt tagt glich an Pal stinensern begangen werden Erschreckend sind seine Beweise der zunehmend religi s und damit fanatischer werdenden israelischen Gesellschaft, die [...]


    None

    Selten habe ich eine so einseitig pro pal stinensische Sichweisedes Nahost Konflikts gelesen als in diesem Buch.Da schreibt der Autor Der gyptische Staatschef Gamal Abdul Nasser war wohl Nationalist und Panarabist,aber kein Kriegstreiber und Antizionist Ist dies Blau ugigkeit Sicher nicht In dieser Weise wird im gesammten Buch versucht die Geschichte neu zu schreiben.Kein Wort zum Ausspruch von Nasser das Volk der Juden ins Meer zu treiben.Im Gegenteil,oft verwendet der Autor die Terminologie de [...]



    • [PDF] Read ☆ Feinde des Friedens : by Ludwig Watzal
      355 Ludwig Watzal
    Feinde des Friedens